Streichelzoo

Lainzer Tiergarten, ©WienTourismus / Karl Thomas

In den Lainzer Tiergarten: ein Naturschutzgebiet am Rande Wiens

von

2450 Hektar, sechs Waldspielplätze, Spazierwege und Lehrpfade, jede Menge Natur und ein Märchenschloss. Kein Wunder, dass der Lainzer Tiergarten jährlich fast eine halbe Million Besucher anlockt. Das beliebte Ausflugsziel am Rande Wiens hält eine Menge Freizeitmöglichkeiten bereit und bildet gleichzeitig den vielfältigsten und außergewöhnlichsten Teil des stadtnahen Wienerwaldes.

weiter lesen
Wolf aus dem Wolf Science Center

Die, die den Wolf beobachten. Im Wolf Science Center im Naturpark Ernstbrunn 

von

Das Wolf Science Center ist Teil des Naturpark Ernstbrunns und beherbergt aktuell 12 Timberwölfe und 17 Hunde. Ziel des Projektes ist es, mehr über das Zusammenleben und die Beziehungen zwischen Wolf, Hund und Mensch zu erfahren. Als Besucher kannst du Wölfe und Hunde live erleben, mittels einer Führung mehr über deren Leben und das Projekt erfahren, oder viele andere spannende Aktivitäten – Fotoshooting, Spaziergang mit einem Wolf u.v.m. – mit Wölfen unternehmen. Eine großartige Gelegenheit Wölfe besser kennen zu lernen!

weiter lesen
Steinbock Gehege am Gehegerundweg Hohe Wand mit Aussicht

Der Gehegerundweg im Naturpark Hohe Wand

von

Der Naturpark Hohe Wand liegt auf dem Hochplateau der gleichnamigen Erhebung Hohe Wand im südlichen Niederösterreich. Neben Wanderwegen und tollen Aussichtspunkten bietet dir der Naturpark Hohe Wand auch ein Tiergehege. Auf einem Rundweg von ca. einer Stunde kannst du Steinböcke, Rothirsche, Alpacas und mehr hautnah beobachten. Ein toller Ausflug für Groß und Klein.

weiter lesen