Hobby

Lieblingsbeschäftigung Weitwandern

von

Ja, ich wandere schon gern, aber nach 5 Stunden ist es bei mir aus. Konditionstechnisch und motivationstechnisch. Das geb‘ ich offen zu. Aber wenn ich die Zeilen und die Beiträge von Martin lese und ja, die Bilder auf Instagram und Facebook sehe, dann beginne ich zu zweifeln. Ob es nicht doch einmal cool wäre, lange zu gehen. Oder besser gesagt weit. Die Natur und die Einsamkeit genießen, die eigenen Grenzen überwinden. Kannst du dir nicht vorstellen? Dann schau dir an, was Martin übers Weitwandern zu erzählen hat und du deine Meinung wird ebenso schwanken wie meine. Und wenn du schon überzeugt bist – noch besser. Dann gibt’s hier für dich eine Extra Portion Inspiration.

weiter lesen
Kochen, Zutaten und Brett am Tisch ©www.unsplash.at

Lieblingsbeschäftigung Kochen

von

Wenn Kochbücher wie Thriller vor dem Schlafen Gehen gelesen werden, wenn stundenlanges Vorbereiten für Gäste volle Erholung ist und Reisen dazu genützt werden, um Lokale berühmter Köche zu besuchen, dann hat einem die Leidenschaft fürs Kochen ganz offenbar so richtig gepackt. Christoph erzählt uns heute, warum Kochen für ihn weit mehr ist als reine Nahrungsmittelbeschaffung ist und warum ihm auch die jahrelange harte Arbeit als Koch nicht von seiner Leidenschaft abbringen konnte. Und macht dabei Lust, mal selbst etwas Neues in der Küche auszuprobieren; oder zumindest in einem Top-Lokal zu verkosten.

weiter lesen
Maria Stöffelbauer

Der Trendsport Zumba. Im Gespräch mit Maria

von

Vor rund 5 Jahren startete Maria als Zumba Trainerin und ist nach wie vor davon begeistert. Die Kombination von Aerobic und internationalen Tänzen, die in den 1990er Jahren vom Kolumbianer Alberto Perez kreiert wurde, bringt vor allem viel Spaß am Training. In unserem Gespräch verrät Maria mehr über die Trendsportart Zumba, für wen sie geeignet ist und wie es möglich ist, dass Zumba bereits jahrelang weltweit Millionen Menschen begeistert.

weiter lesen
Ernst von Netzwerk Natur Niederösterreich Süd

Lieblingsbeschäftigung Naturschutz

von

Seit mehr als zwanzig Jahren widmet sich Ernst in seiner Freizeit dem Natur- und Umweltschutz. Mit unterschiedlichen Personen, Projekten und Ansätzen versucht er seine direkte Umgebung (Bezirk Neunkirchen) zu verbessern und zeigt, dass auch Privatpersonen in Sachen Natur- und Umweltschutz etwas in Bewegung bringen können. Interessiert? Netzwerk Natur Niederösterreich Süd ist für alle offen, die sich informieren und ein wenig die Welt verbessern möchten!

weiter lesen